Entfernungsmesser für Fotografen

Unser neues Feature ist online: Ab jetzt kann der Kunde in seiner Angebotsliste genau sehen, wie weit der jeweilige Anbieter / Fotograf von der Shooting-Location entfernt ist (Angebotsbeispiel folgt weiter unten).

Neues Feature

Fotografen erhalten vor der Gebotsabgabe ebenfalls eine Information, wie weit Sie bis zum Shooting fahren müssten. Praktisch – oder?

Als Folge dessen, bitten wir unsere Fotografen ab jetzt auf konkrete Ortsangaben in den Angeboten und in Ihren Profil-Beschreibungen zu verzichten!

Selbstverständlich dürfen Sie erwähnen, dass Sie beispielsweise die Location gut kennen oder eine weite Anreise für Sie kein Problem darstellt. Wohnorte angeben – oder “Liebe Grüße aus Mainz” gehören ab jetzt zu unseren Don’ts.

Angebotsbeispiel inkl. Entfernungsmessung

Angebotsbeispiel inkl Entfernungsmesser

Empfohlene Beiträge:

rec-orders provision

Wir möchten Euch heute einen Einblick hinter die Kulissen von rec-orders gewähren und aufzeigen, warum wir an das Provisions-Modell...

Fotograf bei der Arbeit

Warum wir jeden Fotografen und jedes Angebot überprüfen. Erfahren Sie jetzt mehr über die Qualität unseres kostenlosen Service für...

Unterwasser Fotoshooting

Wer sich bislang noch unsicher ist, welche Fotografie-Themen besonders gut ankommen, findet unter den hier gezeigten vier Ideen vielleicht...