Als Fotograf die Provision von der Steuer absetzen

Mann arbeitet am PC

Bei erfolgreicher Auftragsvermittlung stellt Ihnen rec-orders.de 10% Provision auf Ihren Gebotspreis in Rechnung. Und jetzt die gute Nachricht: Bei der Provision handelt es sich um eine abzugsfähige Betriebsausgabe.

Das heißt konkret: Sie können unsere Rechnung von der Steuer absetzen. Sprechen Sie für Details bitten Ihren Steuerberater an!

Empfohlene Beiträge:

Filmszene

Von Henry Cartier bis Jim Rakete. Wir stellen berühmte Fotografen des Jahrhunderts kurz und übersichtlich vor!

Fotografin im Fotosutdio

Warum sind manche Fotografen so erfolgreich bei uns? Ganz einfach: Sie haben gute Bewertungen erhalten und kommen so leichter...

Fotograf am PC

Wenn Sie zukünftig ein Angebot abgeben und nichts mehr von uns hören / lesen, dann ist es automatisch freigeschaltet...